Gästebuch

Für Einträge nutzen Sie bitte
das Kontaktformular. Ihr Eintrag
wird dann freigeschaltet. Danke.

 


Name:
Datum: 2007-10-16 09:35:6
Email: ah@hochbegabten-coaching.de
Nachricht:

Liebe Karin,

ich finde Sie toll! Ich mag Ihren Mut, bewundere Ihre Konsequenz, achte Ihre Arbeit. Und ich würde Sie gerne mal kennen lernen.
Liebe Grüße von

Anne Heintze


Name: Ilias Moschos
Datum: 2007-05-04 10:34:22
Email: ilpilias@aol.com
Nachricht:

Hallo Karin,

über Xing fand der erste Kontakt statt, dem ein Treffen folgte um mich zu überzeugen, dass es doch noch Menschen und Kollegen gibt die nicht nur auf dem Papier existieren. Mach weiter so und viel Erfolg.

Ein Coaching Kollege

 


Name: aRN!M oHLeMaCHeR
Datum: 2007-04-17 13:16:12
Email: a.ohlemacher@gmx.de
Nachricht:

hallo frau kammann,
ihre geschichte ist beeindruckend und bewegend.
ich wünsche ihnen alles gute !
liebe grüße
aRN!M oHLeMaCHeR


Name: Andrea Eckert
Datum: 2007-03-29 12:06:43
Email: AndreaEckertHH@alice-dsl.de
Nachricht:

Hallo Frau Kamman,

ich bin durch Xing auf Sie und Ihre Website getroffen und habe hier ein bißchen gestöbert. Sie haben eine wunderbare Website - durch das Lesen fühle ich mich
sehr berührt. Danke!

Viele Grüße aus dem Norden
Andrea Eckert


Name: Hans Günter Weiss
Datum: 2007-02-22 17:18:12
Email: weiss@modatextil.de
Nachricht:

Hallo, Frau Kammann.

Sie haben vor einigen Jahren in Mülheim meine Schwiegermutter beerdigt (auf eine besonders liebe und einfühlsamne Art).Wir (Familie und Sie)hatten danach noch ein gutes Gespräch miteinander. Gerade höre ich im WDR, was die Kirche mit Ihnen gemacht hat und bin empört! Schade!

So wünsche ich Ihnen von Herzen trotz einer solch bitteren Enttäuschung alles, alles Gute! Sie haben völlig recht: das macht man nicht mit einem Menschen!

Liebe Grüße, Ihr Hans Günter Weiss

 


Namee: Birgit Joos-Bermann
Datum: 2007-02-11 16:37:08
Email: bermann-coaching@freenet.de
Nachricht:

Liebe Karin Kammann,

ich danke dem "Zu-Fall", der mich bei open bc auf Sie und Ihre Gedanken aufmerksam machte. Begegnung auch hier, auf Ihren einzigartigen, klaren, leb-haften Seiten. ICH BIN tief berührt. Herz und Geist hüpfen und schwingen - ein Gefühl, als wäre ich gerade binnen Minuten über meine gesamte Zeitlinie gelaufen, alle Höhen u. Tiefen u. tausend e-motions spürend ..., die sich immer wieder in Stille , Möglichkeiten und reine Freude im Sein verwandeln. Ich sende Ihnen einen
Sonnenstrahl voller Lachen, Melodien und Lebensenergie.

Herzlich Ihre
Birgit Joos-Bermann
-----------------------------
BERMANN Coaching Mentaltraining


Name: Kerstin Kuschik
Datum: 2007-01-10 13:42:04
Email: kkuschik@t-online.de
Nachricht:

Liebe Karin Kammann

Da starte ich nun mit einem neuen, "aliterarischen" Kontakt ins neue Jahr und bin sehr gespannt. Ich spüre Energie und Resonanz und Ungewohntes: eine gute Mischung für Zukünftiges, für etwas, das im Werden ist. Jedenfalls nach meinem Geschmack. Ich mag Ihre Schreibe, das heißt Ihre Gedanken und ganz salopp: Ihre Webseite ist Klasse, auch von der Farbsprache sehr stimmig zu dem, was ich da an Inhalten finde ...

herzlich
Kerstin Kuschik


Name: Marie Teutsch
Datum: 2007-01-04 09:34:18
Email: cm@teutschnet.de
Nachricht:

Frohes Neues Jahr, Karin Kammann!

Ein Besuch Ihrer Seiten hat's wirklich in sich! Es zieht mich magisch zu jedem neuen Text und immer tiefer hinein; fasziniert von Worten und den entstehenden Bildern.
In Ihren Blogs finde ich Beschreibungen, die einigen eigenen Empfindungen ganz schön nah kommen.

Ich staune über die Kunst Ihrer Formulierungen! Bisher hielt ich mich ja für einigermaßen sprachgewandt... aber je näher ich mir selbst komme, desto mehr gehen mir die Worte flöten! Es tut gut, sie bei Ihnen wiederzufinden! Danke, daß Sie auch solch stille Momente mit anderen teilen!!

Ich hoffe, Sie hatten einen guten Start in dieses Jahr,
und grüße aus dem Süden,

Marie


Name: Heidi Clementi
Datum: 2007-01-02 11:21:03
Email: clementi@zsw.at
Nachricht:

Liebe Frau Kammann,
danke für ihre sehr ansprechende Hompage.

Ich freue mich bei meiner Internetrecherche darauf gestossen zu sein. Ich selbst beschäftige mich mit Ritualen, vor allem der Frage, wie wir heute noch Rituale gestalten können und sie in unserem Leben sinnvoll erleben können. Ihre Ideene und Angebote sind erfrischend, klar, ermutigend, danke, sie bestärken mich auf meinem Weg.

Lieben Gruß Ihnen und viel Erfolg in ihrer Arbeit,
Heidi Clementi

ZSW Zentrum für Sozialforschung und Wissenschaftsdidaktik


Name: Stephanie Umbach
Datum: Friday 2006-12-14 08:43:12
Email: stephanie@umbach.info
Nachricht:

liebe

du bist eine wunderbare dichterin. eine mutmachdichterin. deine letzte mail, für die ich mich noch gar nicht bedankt habe, habe ich auf einen
kleinen zettel ausgedruckt, den ich gefaltet bei mir trage. ich glaube, das werde ich auch mit deinem schönen psalm über das leben vor dem tod
machen. eine gute ergänzung zu meinem lieblingsgedicht von rose ausländer "Wirf deine Angst in die Luft..."


falls es hoffentlich bald einmal poetische texte der konversionsagentin in buchform gäbe, hättest du mit sicherheit schon eine begeisterte
leserin im hohen norden.

stephanie

 


Name: Johannes Czwalina
Datum: Sunday 2006-11-19 14::18:23
Email: info@czwalinaconsulting.com
Nachricht:

Guten Tag, liebe Frau Kamman,

Eine tolle Webseite, die ich mit Begeisterung von Anfag bis Ende durchgelesen habe! Kompliment, so frisch und originell und nicht abgestanden!

Leider bin ich bis Jahresende total ausgebucht (was ich garnicht toll finde) . So sehr leid es mit tut: Können wir uns für 2007 ein Treffen vornehmen? Ich freue mich darauf. Danke für den erfrischenden Kontakt

Viele Grüsse aus Basel

Johannes Czwalina
CC Czwalina Consulting AG

www.czwalinaconsulting.com



Name: HeideMarie R Ehrke
Datum: Thursday 2006-11-09 20:21:11
Email: heidemarie-r-ehrke@t-online.de
Nachricht:

Liebe Frau Kammann,

was für eine schöne Besuchszeit war es doch auf Ihrer Seite. Ich bin wirklich gerührt.

Da brauche ich zwei Jahre bis ich endlich mal nach den Schätzen suche - und dabei liegen sie wie immer direkt vor meiner Nase. Worte sind mein Leben könnte ich sagen - JEDES einzelne WORT liegt mir am Herzen - auch in meiner Arbeit - genauso wie Bilder, die ich leidenschaftlich gerne fotografiere - so wie Sie auch.

Ich bin ganz begeistert von der Art Ihrer Homepage - von allem - auch von Ihren Bildern ... schön sind sie und anders ... so schön anders!

Herzlichen Dank und sonnige Grüße aus Bad Kissingen

HeideMarie R. Ehrke
Institut für Herz-Management

 


Name: romy schaubelt
Datum: Friday 2006-22-09 13:42:15
Email: s-romy@gmx.de
Nachricht:

hallo frau kammann,

ihre seite hat mich sehr sehr angesprochen. sie macht mir auch mut, auf dem richtigen weg zu sein in dieser zeit.
herzlichen dank für ihre offenheit und ihren mut und diese schöne, ungewöhnliche seite. ihre seite hat mich auch tief berührt und ausgesprochen, was ich selbst als intension und leitbild für meine therapeutische arbeit empfinde.
ich bin gerade dabei, mir eine homepage zu basteln. einige ihrer sätze bekomme ich nicht mehr aus dem kopf. alle versuche, das gleiche mit anderen worten auszudrücken erscheinen mir jetzt mangelhaft. es gibt wohl nur einen ausdruck, mit dem man sich ganz stimmig fühlt... ich möchte sie deshalb etwas fragen. ich schiebe das schon eine ganze weile vor mir her. ich möchte sie um erlaubnis bitten, einige sätze in dem gleichen wortlaut verwenden zu dürfen. es liegt mir viel daran, denn ich fühle mich mit manchen worten so im einklang, dass alle anderen mir nicht stimmig erscheinen.
ich würde mich sehr freuen, von ihnen zu hören.

herzlichen dank.

viele grüße,
romy schnaubelt


Name: Julia Buchwald
Datum: Saturday 2006-09-09 17:07:02
Email: julia_buchwald@freenet.de
Nachricht:

Chapeau Madame...

...es bleibt nicht mehr, aber auch nicht minder mich in die Reihe der
Belobigungen einzureihen...
Ich bin sehr schwer angetan, von dem was ich aufnehmen konnte und durfte -- hier und auf Ihrer HP. Sowas nennt man Begegnungen, zur rechten Zeit am rechten Ort! Danke für die Kreuzung und die entsprechende Ampelschaltung - sonst wäre ich wohl nicht in den Genuss gekommen...

Ich wünsche Ihnen von allem das, was Sie für sich als das Beste
betrachten!
Liebe Grüße
Julia


Name: Axel Dornburg
Datum: Thursday 2006-08-31 12:43:22
Email: nachtsonne666@gmx.de
Nachricht:

Zufall - Vorhersehung, auf Ihre Website gelangt zu sein?!

Nach etwa 3 Stunden des Nichtwegkommens aus dieser HP, bin ich nun recht aufgewühlt in meinem Inneren. Vieles, was ich las, macht mir spontan Mut, meine aktuelle Lebenssituation zu verändern. Also doch kein Zufall ! Vorab ein ganz liebes "Dankeschön" für das kurze Kennenlernen-dürfen.

Alles Liebe und Gute
Axel


Name: Roland Bruch
Datum: Tuesday 2006-08-01 15:38:40
Email: RB-consulting@t-online.de
Nachricht:

Liebe Frau Kammann,

Selten habe ich eine Menschin kennengelernt, die verbal und in ihrer Darstellung (Homepage) so kurz, prägnant und offen "gesagt und gefragt" hat. Und nachdenklich gemacht hat. Eine Menschin, die mit Blick und Körpersprache total präsent und dominant ist. Jedoch nicht in negativem Sinne! Eine Individualistin und Wertebewußte. Unser Gespräch war leider zu kurz.

Beste Grüße aus dem westfälischen Schwelm nach Wachtendonk.

Roland Bruch
www.RB-consulting.eu

 


Name: Ulrich Pfahler
Datum: Sunday 2006-07-16 13:52:21
Email: pfahler@edvorganisation.de
Nachricht:


Sehr geehrte Frau Kamann,

Manche Entdeckungen sind einfach wie ein Geschenk.

Als ein solches Geschenk empfinde ich die Entdeckung von Ihnen und Ihrer Webseite über openBC. Ihre Webseite macht nachdenklich, lädt ein Sie kennen zu lernen, gibt Kraft und macht einfach SPASS .

Danke das ich Sie finden konnte.

Gruß aus München
Ulrich Pfahler

P.S.: Ich freue mich auf viele weitere inspirierende Kontakte


Name: monika fliegert c/ o wrana
Datum: Wednesday 2006-07-12 21:39:41
Email: rainbowfrogs@web.de
Nachricht:


hallo -
es macht immer wieder spass durch zufall auf seiten zu stossen, die einen ansprechen. diese geh�rt dazu. weiter so, hat mir gut gefallen!
lieben gru�, monika
rainbowfrogs aus bonn http://www.girllovegirl.de


Name: Natascha Dhaara Ferara
Datum: Friday 2006-06-30 12:05:34
Email: dhaara@reise-ins-leben.de
Nachricht:

Hallo Frau Kamman,
ich habe gerade Ihre Webseite angesehen und bin ehrlich beeindruckt ... kurz, pr�gnant und durch Ihre einfache Offenheit sehr ber�hrend und inspirierend ... Gl�ckwunsch! Gerne w�nsche Ihnen aufrichtig einen wundersch�nen Lebensweg.
Herzliche Gr�sse,
Natascha Dhaara Ferara


Name: Carola Corell
Datum: Wednesday 2006-05-17 09:30:13
Email: carola@corell.de
Nachricht:

Liebe Frau Kammann,
ich m�chte etwas sagen, ohne das es herablassend klingt. Sie sind eine hellsichtige und klare Frau. F�r viele �ber dem Boden Schwebende sicher schwer auszuhalten, ich k�nnte schw�ren, Sie haben mit viel Kritik und �rger auf Ihre Person zu tun. Von mir bekommen Sie allen Respekt, der mir zur Verf�gung steht. Ich sch�tze selber denkende Menschen.
Herzlich
Carola Corell


Name: alexander anders
Datum: Wednesday 2006-05-17 09:25:01
Email: anders_a@hotmail.com
Nachricht:

liebe frau kammann,
�ber ihren beitrag in der gruppe akquise bin auf ihre homepage gelangt. besonders die zitate und gedichte haben mich sehr ber�hrt. auch die presseartikel �ber ihre geschichte haben mich sehrfasziniert, da ich es mir zu eigen gemacht haben \"offenen geistes\"(ich verwende bewusst hier kein englisches wort) zu sein und daher immer dankbar bin, wenn es mir erm�glicht wird die geschichten anderer menschen zu h�ren bzw. zu lesen.

beim lesen ihrer worte habe ich dasselbe gef�hl, wie beim lesen der b�cher von gabriel garcia marquez. gef�hle in w�rter verpackt...
ich w�nschte ich k�nnte das auch. zum einen f�llt es einem (mir) schwer gef�hle in worte zu fassen und dann noch damit zufrieden zu
sein, wie sich diese worte von jemand anders gelesen \"anf�hlen\" ist nochmal eine andere schwierigkeit.

ich mache nun schluss und hoffe sie finden meine nachricht nicht irgendwie unpassend. ich w�rde mich jedenfalls �ber eine antwort
freuen!

herzliche gr��e
alexander anders


Name: Dr. Lutz Knoche
Datum: Friday 2006-05-05 11:30:58
Email: drlutzknoche@aol.com
Nachricht:

Liebe Gr��e nach Wachtendonk aus Berlin.
Ein passender Ort f�r meine Stressprogramme. Vielleicht unternehmen wir ja mal was zusammen. Ihre HP fasziniert mich. Gro�artige universelle Gedanken verbunden mit sympathischen Lokalpatriotismus.
Dr. Lutz Knoche


Name: Dennis Rennkamp
Datum: Monday 2006-04-10 15:58:26
Email: Dennis.Rennkamp@bau-und-immobilienwirtschaft.de
Nachricht:

Hallo Frau Kammann.
Sehr sch�ne und tiefsinnige Homepage, eindrucksvoller pers�nlicher Wandel und interessante Lebensreise.
Beste Gr��e aus dem Norden
Dennis Rennkamp


Name: Christel Hagen
Datum: Monday 2006-03-27 16:48:38
Email: Christel-Hagen@web.de
Nachricht:

Rosen, Tulpen, Veilchen -
ich �be noch ein Weilchen
bis ich richtig dichten kann.
Und dann
kriegst Du einen sch�nen Spruch
von mir in Dein G�stebuch.

Wunderbar, Deine Seite, ich komme inzwischen immer wieder hierher und gehe ein bisschen spazieren. Manchmal auf geraden Wegen, manchmal quer feldein und durch Gestr�pp - ich liebe die Natur. Und noch was: Euer Hosenmatz Lastrami ist ausgesprochen s��.
Viele Gr��e,
Christel


Name: claus
Datum: Monday 2006-03-20 19:56:32
Email: claus_unkonwn@web.de
Nachricht:

hallo karin,
unglaublich ihre geschichte und ihre site; nicht, da� ich es nicht glauben w�rde, aber es treibt mir die leisen tr�nen in die augen! auf die fragen was / wer bin ich habe ich trotz 41 jahren Alter nicht wirklich eine antwort - zu verworren ist meine sehnsucht nach geborgenheit und familie (die ich habe) einerseits und akzeptanz und ausleben meiner weiblichen seite (ohne mich als mann v�llig aufzugeben) . - es geht mir dabei nicht in erster linie um sexualit�t, sondern auch um weibliche attribute, die ich gerne sp�ren, leben, ... w�rde - ohne meine frau zu verlieren. sorry, viel zu viel geschrieben!
eigentlich wollte ich nur meine achtung ausdr�cken!
herzliche gr��e
claus


Name: M�llerschreibt
Datum: Friday 2006-03-17 20:05:05
Email: nicola@muellerschreibt.net
Nachricht:

Liebe Karin,
wunderbarer morgendlicher Spaziergang auf deiner Website, freue mich schon auf den n�chsten ins Cafe Odeon und in die (mit)geteilten Begegnungen. Wir bekommen was wir tragen k�nnen, um ES und UNS dann zu verschenken. Du bist vorausgegangen, in dem was jeder doch auch innerlich zu bew�ltigen hat. Die Integration von Mann und Frau. Dein gef�hltes Wissen und dein geweitetes Herz sind ein Geschenk f�r die Menschen auf dem Weg.
Das Thema Tod und Sterben, es macht mich dankbar, wenn ich auf Menschen sto�e, die diesem Tabuthema aus der Tabuzone helfen. Sei herzlich umarmt, von Mensch zu Mensch,
Nicola
www.muellerschreibt.net


Name: Daniela Stapelmann
Datum: Tuesday 2006-03-14 10:33:20
Email: d.stapelmann@web.de
Nachricht:

Hallo mein lieber Schmetterling,
ich bin ja so froh, dass es dir gut geht. Frag mich bitte nicht, wie ich auf dich gesto�en bin nach so langer Zeit. Einfach zu grotesk.
Aber um so begl�ckender mitanzusehen, wie all das Leid und die furchtbar schmerzliche Pein die du �ber dich hast ergehen lassen m�ssen, nun als positive Energie gesch�pft werden kann, um anderen Menschen davon abzugeben. Einfach klasse. Du warst schon immer etwas besonderes - auch f�r mich.
Ich selber musste noch einige Pr�fungen �berstehen, bis ich heute wohl von mir behaupten kann, dass ich mein \"Zuhause\" in einem Menschen gefunden habe.
Solltest du wieder einmal im K�lner Norden unterwegs sein - der Cohnenhof hat die T�ren weit f�r dich ge�ffnet.
Bis bald - ganz sicher
Dani


Name: Wolfgang Weber
Datum: Tuesday 2006-02-21 08:04:21
Email: medienweber@email.de
Nachricht:

Hallo Karin,
die \'Kombination\' Kirche und Partnerschaft finde ich sehr reizvoll f�r Coaching und Seminare. Ich habe mir auch einmal Ihre Vita n�her angesehen und muss sagen, dass mir nicht nur Ihre Internetseite sehr gut gef�llt, sondern auch wie Sie mit Partnerschaft umgehen. Das ist schon sehr beindruckend
Internet(e) Gr�sse aus Friedberg
Wolfgang Weber


Name: Frank Heyde
Datum: Thursday 2006-02-16 13:16:19
Email: info@managersos.info
Nachricht:

Manchmal lohnt es sich zu k�mpfen auch wenn andere den Kampf schon lange aufgegeben haben. Wichtig ist nur das man da wo Hilfe gebraucht wird auch bereit ist sich dem Kampf zustellen.

Klasse Mensch und klasse Homepage

Vielen Dank f�r den netten Kontakt
Gr��e vom Underground
Frank Heyde
www.managersos.info


Name: Stephanie Manke-Reimers
Datum: Tuesday 2006-02-14 17:44:03
Email: steffimr@hotmail.de
Nachricht:

... geh, lass dich von dem f�hren, was f�r dich wesentlich ist! Geh deinen Weg, und wenn du kannst, pfeife und singe.
Bleib unterwegs!
... das Pfeifen und Singen klappt noch nicht so ganz, doch die ersten leisen Strophen sind da und
... sie h�ren sich gut an!
Sch�n, dass es Dich gibt
Steffi


Name: Jris Anna Tanner
Datum: Tuesday 2006-02-14 14:52:07
Email: jatanner@in-due.ch
Nachricht:

..noch etwas atemlos, doch freudig erregt, sehr inspiriert und beeindruckt haben mich, liebe Karin Kammann, die Worte, die Bilder und all das, was in den Zwischent�nen und R�umen ist und sein kann. Eine ganz wunderbare Skizze des Menschen, der Frau, Karin Kammann ist Ihnen da gelungen.

Herzlichst
Jris Anna Tanner
http://www.in-due.ch


Name: Jörg R S Henning
Datum: Monday 2006-02-13 08:27:54
Email: info@Businessrebell.de
Nachricht:


Guten Morgen Frau Kammann !

Eine wunderschöne Website.
Ein interessanter Mensch.
Endlich mal wieder wel von blablabla.
Endlich mal wieder Erkennbares, eine Kontur.
Klar, wohltuend und schön.

Wünsche Kraft, Liebe und weiterhin diese Andersartigkeit, die unsere Welt braucht.
Viele liebe Grüße
Jörg R S Henning


Name: Axel Demand
Datum: Monday 2006-01-30 18:15:30
Email: a.demand@gmx.de
Nachricht:

Sch�nen guten Tag Fr. Kammann,

ich habe per Zufall auf Ihrer Homepage Station gemacht, und mit Interesse Ihre Angebote gelesen. Ich bin von Ihrem Angebot �berrascht, aber ich finde sowohl die Inhalte als auch die Gestaltung sehr ansprechend und lohnenswert.

Inbesondere hat mich der folgende Satz zum Nachdenken angeregt:

�Ich bin erwachsen genug, mit helfen zu lassen. Vor allem dann, wenn man sp�rt, dass es so einfach nicht weiter geht.�

Sie trennen mit Ihren Worten (auf Ihrer Homepage) geschickt das �Leben� und das �Business�, und f�hren es doch eigentlich wieder zusammen � es ist der Lauf des Lebens oder anders gesagt der Lebenslauf�. der die Krisen des Lebens beschreibt, die es zu bew�ltigen gilt!

Mit freundlichen Gr�ssen,

Axel Demand


Name: Roger Eyer
Datum: Friday 2006-01-20 21:18:33
Email: hotel@bramboden.ch
Nachricht:

 

Hallo Karin,
Deine Homepage finde ich toll. Ist einmal ein Auftritt der mit wenig worten viel aussagt. Herzliche Gratulation.
Ich habe noch ein gutes Zitat �ber zuviel geschriebenes
\" Wer soviel weiss, dass er nicht mehr weiss, was er alles weiss, der hat nicht begriffen, dass Wissen ohne Begreifen nichts n�tzt \" (Heinrich N�sse)

Viel Erfolg und Spass

Roger Eyer


Name: Miachel Spars
Datum: Friday 2006-01-20 20:25:41
Email: buero@miachel-spars.de
Nachricht:

Authentizit�t, Ehrlichkeit, Unbefangenheit spiegelt die HP wieder. Die Texte sind von solcher Tiefe, dass allein das Lesen (schon manchen Coach ersetzen k�nnte) :-)
Herzliche Gr��e
Michael Spars
www.michael-spars.de


Name: Angela Bruckmann
Datum: Saturday 2006-01-14 18:44:08
Email: angela.bruckmann@bluewin.ch
Nachricht:

Hallo Karin !

Jetzt muss ich gleich noch was loswerden. Bin wieder nicht vom Lesen weggekommen, aber nicht bei Deiner Geschichte, sondern auf Deiner Homepage. Die gef�llt mir wirklich sehr gut, ich finde sie extrem ansprechend, so dass man immer weiterklickt - meine neugierige Nase wieder, die sich von Klick zu Klick durchschn�ffelte. Am Schluss bin ich bei Rocco angelangt - ich bin eigentlich kein Hundenarr - aber dieser Hund... vielleicht hat sich ein Engel in ihm verlaufen... genau so sieht er aus...

So viele sch�ne, menschliche Worte auf einer Homepage - ich bin bewegt.

Danke f�r so viel Menschsein!

Warme Gr�sse aus einem frostigen Z�rich
Angela


Name: Florian Sigmund
Datum: Saturday 2006-01-14 12:50:27
Email: florian.sigmund@atelier-verde.de
Nachricht:

Liebe Frau Kamman,
ich bin beeindruckt mit welcher gro�en Nat�rlichkeit und Lebenserfahrung und -weisheit Sie Ihre Begleitung anderen Menschen anbieten. Ich bin ja gerade dabei mit CiW (Christen in der Wirtschaft http://www.ciw.de) einen Arbeitszweig \"Firmenseelsorge\" aufzubauen, wo Begleitung von Mitarbeitern und F�hrungskr�ften angeboten werden soll. Da w�ren Sie im Netzwerk eine sehr wertvolle Person, an die Menschen weiter verwiesen werden k�nnten. Sch�n, dass ich Sie im openBC getroffen habe. Gottes guten Segen f�r Ihre Arbeit am Leben, herzlich Florian Sigmund


Name: Katja Erkes
Datum: Friday 2006-01-13 20:23:20
Email: Katja_Erkes@Yahoo.de
Nachricht:

Eine sehr sch�ne Website
Das mit den Wegkucken und verleumden kenne ich auch. Am besten Fand ich das \"Ja\" bei der Frage nach dem Geschlecht.

G ru� Katja


Name: Gundela Patricia Koller
Datum: Friday 2006-01-13 19:35:37
Email: GundelaKoller@gmx.de
Nachricht:

Herzliche Gr��e aus M�nchen!


Name: Lila
Datum: Friday 2006-01-13 12:57:05
Email: lilale777@yahoo.com
Nachricht:

Liebe Karin,
eine lesenswerte Seite, wie man sie nicht immer findet. Vielen Dank f�r das Gedankenfutter. Wann kommt ein Blog dazu...???
Shalom und le�hitraot aus Israel

Lila
http://rungholt.blogg.de/


Name: Sibylle Paetzmann-Zirnbauer
Datum: Tuesday 2006-01-10 20:34:32
Email: info@kontext-beratung.de
Nachricht:

Liebe Frau Kammann,

Gerade in einem Konzentrationsloch - und ehrlich gesagt auch in einem Stimmungstief - besuchte ich Sie neugierig auf Ihrer Kontakt- und schlie�lich auch auf Ihrer Webseite. Und das hat mir jetzt gerade richtig gut getan!

Eine sehr sch�ne Seite mit sehr ansprechenden Texten, die sehr f�r Sie sprechen. Ich bin sehr beeindruckt. Mein Kompliment.
Fast m�chte ich mich sofort von Ihnen coachen lassen ;-)

Ich w�rde mich freuen, wenn wir in einem Forum auf openBC oder so mal gezielt oder ungezielt ins Gespr�ch k�men.

Herzliche Gr��e unbekannterweise

Sibylle Paetzmann
----------------------
www.kontext-beratung.de


Name: Dr.Zurbruegg Christoph-Andreas
Datum: Monday 2006-01-02 17:18:08
Email: zurbruegg@web.de
Nachricht:

Sehr geehrte Frau Kammann,
Geschlechtsumwandlung bei einem Kind, wie beurteilen Sie das? Es ist vor einiger Zeit der Fall \"Johanna\"
durch die Presse gegangen.

Mit freundlichen Gr��en
Dr.Z


Name: Elita Wiegand
Datum: Sunday 2005-12-18 12:41:49
Email: elita@e-lita.de
Nachricht:

Liebe Frau Kammann,
immer wieder habe ich an Sie gedacht.

Nat�rlich hilft es nicht weiter zu wissen, wie und warum wir uns das erste Mal begegnet sind - die Frage stellt sich im Nachhinein als Floskel heraus, eine Form der H�flichkeit.

Weil ich Ihre Mail so ungew�hnlich fand, hat mich die Neugier gepackt. Ihre Website hat bei mir eine ungew�hnliche Ber�hrung ausgel�st..
Sie haben mich mit Ihren emotionalen Worten und wundersch�nen Bildern verzaubert! Daf�r danke ich ich Ihnen.

Elita Wiegand
Business-Club f�r Wertsch�pfer, Innovatoren, Querdenker, D�sseldorf
http://www.innovativ-in.de


Name: Brigitte K�ding
Datum: Monday 2005-12-05 15:50:18
Email: kontakt@brigitte-kaeding.de
Nachricht:

Gl�ckwunsch zu dieser wundersch�n und liebevoll gestalteten Homepage.

Viele Gr�sse,
Brigitte K�ding
----------------------
www.brigitte-kaeding.de


Name: Helen Bonert
Datum: Saturday 2005-10-01 18:28:58
Email: HelenBonert@pahebo.de
Nachricht:

Hallo Karin,
herzlichen Gl�ckwunsch zu Deiner Internetpr�sentation. Sie ist sehr gelungen, informativ und optisch hervorstechend.
W�nsche Dir viel Erfolg und dr�cke Dir dazu die Daumen.
Liebe Gr��e
Helen
PaHeBo Logistik Service & Consulting


Name: Jens Landwehr
Datum: Tuesday 2005-08-30 15:36:09
Email: jlandwehr@deloitte.de
Nachricht:
Liebes, schade dass es diesmal wieder nicht hinhaut, aber trotzdem viel Spass in Italien. Ausserdem alles Gute weiterhin bei deinen Endeavors ... !


Name: Inka Goores
Datum: Monday 2005-08-01 18:26:34
Email: ritterinki@freenet.de
Nachricht:
Hallo Karin,

ein riesengro�es Lob f�r Deine Seite !!!!
That�s it !!!

Ganz lieben Gru�, Inki*


Name: von Prillwitz, Sybille
Datum: Sunday 2005-06-26 22:59:15
Email: von_prillwitz@onlinehome.de
Nachricht:
Liebe Frau Kammann,
ich habe heute viel Zeit auf Ihrer wundervollen Homepage verbracht. Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich f�r unsere Kirche sch�me, aber ich wei�, dass es in ihr Menschen gibt, die Angst und Enge hinter sich zur�ckgelassen haben und auf Ihrer Seite stehen. M�ge Gottes Wind unter Ihren Fl�geln sein.
Herzliche Gr��e, Sybille von Prillwitz, Uedem


Name: claudia
Datum: Friday 2005-06-24 20:37:42
Email: saghallozuclaudi@t-online.de
Nachricht:
liebe karin,

was f�r eine wunder- wunder- wundervolle seite, im wahrsten sinne des wortes !
seien Sie bedankt daf�r.
ich konnte nur kurz lesen aber ich komme wieder.

ein lieber gru�
claudia


Name: Birgit
Datum: Saturday 2005-06-11 22:17:59
Email: skirt_44@yahoo.com
Nachricht:
Liebe Karin,

in vielerlei Hinsicht sind wir schicksals- und seelenverwandt. Nur die weitl�ufigen Familienbande habe ich noch nicht rausbekommen ;-)

Du hast auf Deiner Seite viele gute Gedanken, die zum Weiterdenken anregen.

Es sollte mehr Mitmenschen geben, die solche Gedanken aufgreifen und eben \"Mit\"-Menschen sind und einem nicht gerade Steine in den Weg legen. Nur leider sind manche Teile unserer Gesellschaft noch nicht so weit und messen gerne mit mehrerlei Ma� - obwohl z.B. gerade vor Gott kein Ansehen der Person ist...

Ich w�nsche Dir weiterhin viel Kraft und Erfolg.

Viele Gr��e,

Birgit


Name: Jula
Datum: Tuesday 2005-06-07 20:07:03
Email: Jula.Me@o2online.de
Nachricht:
Hallo Karin,
dein Lob hat mich direkt auf deine Site gef�hrt.
Die reflektierten Inhalte und die klare, sch�ne Gestaltung sind einander w�rdig. Es ist gut zu lesen, wie jemand durch die Wirbel eines komplizierteren Selbstbildes hin zu einer stabilen, positiven Identit�t gefunden hat. Dein Beispiel macht Mut - hoffentlich vielen, die ihn wegen ihres \"So-seins\" n�tig haben.
Ich habe deine Texte und Botschaften genossen.
Liebe Gr��e
Jula
(http://people.freenet.de/Jula.Me/)


Name: Konstanze Quirmbach
Datum: Friday 2005-04-22 20:20:12
Email: konstanze@lincsat.com
Nachricht:
Liebe Karin,
nach dem du mich �ber meine Seite www.mutzumleben.info gefunden hast und sie gar als wunderbar bezeichnest (danke f�r so viel KollegInnenlob), habe ich mir deine Seite auch angesehen. Ich bin ganz bewegt von deinem Schicksal, das du lenkst und mit Entschiedenheit kultivierst. Ich gratuliere dir dazu! Auch dir weiterhin gutes Gelingen, beruflich und privat.
Es gr��t dich ganz herzlich,
Konstanze


Name: Helga kammann
Datum: Saturday 2005-04-16 22:00:21
Email: h.kammann@gmx
Nachricht:
wie gewohnt: ein Nachschlag von Mutter.
Alle Deine selbstgemachten Fotos der homepage sind sehr gut gelungen. Ob Die Weiden an der Niers, auch die Weite mit dem Kirchturm Wachtendonks?..-ob St�hle oder Eisbecher, man muss sie alle gesehen haben! -bestens und ansprechend. Man sieht, Du f�hlst Dich mit diesem Ort und den Menschen dort am Niederrhein sehr verbunden. --so wie Du schon fr�her die Weite liebtest.


Name: Helga Kammann
Datum: Saturday 2005-04-16 21:43:08
Email: h.kammann@gmx
Nachricht:
Deine neue homepage ist wunderbar, welche
alten B�cher hast Du Dir daf�r ausgeliehen?

Deine Mutsch w�nscht Dir, dass Du weiterhin
vielen Menschen Trost und Zuspruch von Gott unsrem Herrn geben kannst, sowie ER stets Dein Besch�tzer in Not und Dransal war.


Name: Vera Nentwich
Datum: Tuesday 2005-04-05 09:17:25
Email: zazou103@web.de
Nachricht:
Hallo Karin,

Du hast zwar die Wahl nicht gewonnen, aber wir haben uns dadurch kennen gelernt. Ich bin sehr froh dar�ber und ich hoffe, dass ich Dir auch ein kleines Bi�chen geben kann.

Gru�,

Vera


Name: uta
Datum: Monday 2005-04-04 19:21:16
Email: info@internetgarden.de
Nachricht:
Bonjour Karin,

sch�nes G�stebuch - endlich einmal eines, das im Design angepasst ist, das ist selten und klasse!!
ich bin gespannt auf die n�chsten Eintr�ge .

Liebe Gr��e
Uta


Name: Jarub Bronfman
Datum: Saturday 2005-04-02 10:14:39
Email: jarub@gmx.net
Nachricht:
Hallo Karin,

sch�n Dich jetzt auch online zu finden. Eine
wunderbare Seite, wie ein Buch zum drin bl�ttern. Ich w�nsche DIr von herzen gutes Gelingen. Du hast den Menschen viel zu geben. Leider hat man Dich oft nicht gelassen. Wenn du mich brauchst, sag Bescheid.

Jarub Bronfman